Der Neckar-Odenwald-Kreis betreibt die Neckar-Odenwald-Kliniken gGmbH mit den beiden Kliniken Buchen, Mosbach mit geriatrischer Rehabilitation sowie das Wohn- und Pflegezentrum Hüffenhardt. Wir nehmen im Neckar-Odenwald-Kreis mit rund 142.000 Einwohnern die umfassende medizinische Versorgung wahr.
Der Standort Mosbach ist als Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg ein Haus der Regelversorgung mit 195 Planbetten und den Kliniken für Innere Medizin mit Akutgeriatrie, Orthopädie und Unfallchirurgie mit Sektion Wirbelsäulenchirurgie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Anästhesiologie und Intensivmedizin, sowie der Belegklinik Hals-Nasen-Ohrenheilkunde. Eine Einrichtung für Geriatrische Rehabilitation ist angegliedert. CT und MRT, Hubschrauberlandeplatz sowie ein Notarztstandort sind am Haus.
Der Standort Buchen ist ein Haus der Grund- und Regelversorgung mit 195 Planbetten in den Kliniken für Orthopädie und Unfallchirurgie mit Sektion Wirbelsäulenchirurgie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin mit Akutgeriatrie, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie HNO- und Urologie-Belegabteilungen. CT und MRT, Hubschrauberlandeplatz sowie ein Notarztstandort sind am Haus.
Die Neckar-Odenwald-Kliniken gGmbH suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Bundesfreiwilligendienstleistende/n

in Kooperation mit dem Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben
Bitte lassen Sie uns unbedingt wissen, in welchem Bereich Sie den Freiwilligendienst absolvieren möchten (z.B. pflegerischer Bereich), sowie an welchem unserer Standorte und den genauen Einsatzzeitraum.
Wir suchen:
zuverlässige und engagierte Freiwillige, die gerne erste praktische (Berufs-) Erfahrungen sammeln möchten und Interesse an einem vielseitigen und interessanten Einsatzgebiet haben.
Wir bieten:
  • Zusammenarbeit mit einem aufgeschlossenen Team in guter Arbeitsatmosphäre
  • montliches Taschengeld und Verpflegungskostenzuschuss
  • Freistellung zur Teilnahme an den vorgesehenen Seminaren
  • vielfältiges Essensangebot an unseren Standorten
  • Möglichkeiten einer Zimmernutzung in unserem Wohnheim
Für erste Informationen steht Ihnen Frau Sinja Göltl (Tel. 06261/83-155; E-Mail: Sinja.Goeltl@Neckar-Odenwald-Kliniken.de) gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann übermitteln Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung!
Jetzt online bewerben
Neckar-Odenwald-Kliniken gGmbH
Personalabteilung
Knopfweg 1
74821 Mosbach
www.neckar-odenwald-kliniken.de
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×